Starten Sie Ihren Firefox-Browser und geben Sie „about:config“ in die Adressleiste ein.

Sie werden auf eine Seite mit einer Warnmeldung weitergeleitet. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere das Risiko“, um fortzufahren.

Sie werden eine Seite wie diese sehen.

Geben Sie „u2f“ in die Suchleiste ein und „security.webauth.u2f“ wird angezeigt. Klicken Sie und setzen Sie den „Wert“ auf „true“.