Bitte wählen Sie eine Sprache: English , Deutsch , Français , Italiano

1. Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung:

Nachdem Sie sich beim GitHub-Konto angemeldet haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü ganz rechts oben. Auf der Einstellungsseite ist die Sicherheitsoption auf der linken Seite leicht zu sehen. Im Sicherheitsbereich wird der Status von zwei -Faktor-Authentifizierung angezeigt und kann wie folgt Schritt für Schritt aktiviert werden:
Verwenden einer Nachricht zum Abrufen des Bestätigungscodes
Verwenden einer App, um den Bestätigungscode zu erhalten.
2. Registrieren Sie Ihren Sicherheitsschlüssel
Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Sicherheitsschlüssel“ und klicken Sie auf „Neues Gerät registrieren“. Nachdem Sie Ihrem Gerät einen Namen gegeben und auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ geklickt haben, können Sie Ihren Sicherheitsschlüssel in den USB-Anschluss einstecken und auf die Schaltfläche tippen.
3. Viel Spaß mit Ihrem durch einen Schlüssel geschützten GitHub.
Wenn Sie sich von einem neuen Computer oder einem Browser aus bei Ihrem Konto anmelden, werden Sie von GitHub aufgefordert, Ihren Sicherheitsschlüssel einzugeben, um Ihre Identität zu bestätigen.
Wenn Sie sich in Ihrem Browser von Ihrem GitHub-Konto abmelden, werden Sie bei der erneuten Anmeldung ebenfalls aufgefordert, den Sicherheitsschlüssel einzugeben.
Weitere Informationen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten Sie, wenn Sie hier klicken.


1. Überprüfen Sie die Tweets in:

Melden Sie sich einfach bei Ihrem GitHub-Konto an. Klicken Sie oben rechts auf das Ausklappmenü. Auf der Installationsseite ist es ganz einfach, die Sicherheitsoption auf der linken Seite anzuzeigen. In der Sicherheitsabfrage wird der Status der Tweet-Überprüfung angezeigt und es kann zu Verzögerungen kommen, indem Folgendes beschrieben wird:
Verwenden Sie einen Bericht, um den Verifizierungscode zu erhalten.
Verwenden Sie eine App, um den Verifizierungscode einzugeben.
2. Registrieren Sie Ihr Sicherheitspersonal:
Scrollen Sie zum Eintragen der markierten „Sicherheitsleute“ und klicken Sie auf „Neues Gerät registrieren“. Jetzt muss Ihrem Gerät ein Name angegeben und der Knopf „Zusätzlich“ gedrückt werden, indem Sie Ihren Sicherheitsschlüssel in den USB-Anschluss stecken und auf den Knopf tippen.
3. Nutzen Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres GitHub-Kontos.
Wenn Sie sich von einem neuen Computer oder Browser aus bei Ihrem Konto anmelden, haben Sie bei GitHub die Möglichkeit, mit Ihrem Sicherheitspersonal Ihre Identität zu überprüfen.
Darüber hinaus, wenn Sie sich von Ihrem GitHub-Konto in Ihrem Browser abmelden, werden Sie bei der ersten Anmeldung aufgefordert, sich bei Ihrem Sicherheitspersonal anzumelden.
Für weitere Informationen zur Tweet-Verifizierung können Sie hier klicken.


1. Authentifizierung durch zwei Faktoren aktivieren:

Nachdem Sie mit Ihrem GitHub-Konto verbunden sind, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf das Menü. Auf der Parameterseite wird Ihnen die Sicherheitsoption links neben der Seite ganz einfach angezeigt. Im Sicherheitsbereich ist das Zwei-Faktor-Authentifizierungsstatut angegeben und Sie können Schritt für Schritt wie folgt aktivieren:
Verwenden Sie eine Nachricht, um den Verifizierungscode zu erhalten
Verwenden Sie eine Anwendung, um den Verifizierungscode zu erhalten.
2. Registrieren Sie Ihren Sicherheitsschlüssel
Gehen Sie einfach zum unteren Ende des Abschnitts „Sicherheitsschlüssel“ und klicken Sie auf „Neues Gerät registrieren“. Nachdem Sie Ihrem Gerät einen Namen gegeben und die Schaltfläche „Einschalten“ angeklickt haben, können Sie Ihren Sicherheitsschlüssel in den USB-Anschluss einfügen und die entsprechende Schaltfläche drücken.
3. Profitieren Sie davon, dass Ihr GitHub durch einen Sicherheitsschlüssel geschützt ist!
Wenn Sie sich über einen neuen Computer oder Browser bei Ihrem Konto anmelden, fordert GitHub Sie auf, Ihren Sicherheitsschlüssel einzugeben, um Ihre Identität zu überprüfen.
Darüber hinaus müssen Sie, wenn Sie die Verbindung zu Ihrem GitHub-Konto über Ihren Browser trennen, Ihren Sicherheitsschlüssel eingeben, wenn Sie sich erneut anmelden.
Durch Klicken hier können Sie weitere Informationen zur Authentifizierung durch zwei Faktoren erhalten.


1. Authentifizierungsmöglichkeit gegenüber den folgenden Ausstellern:

Nachdem Sie sich bei Ihrem GitHub-Konto angemeldet haben, klicken Sie auf das Menü „Oben rechts“. Auf der Einstellseite können Sie ganz einfach die Sicherheitsoption auf der linken Seite individuell auswählen. Im Sicherheitsbereich muss der Authentifizierungsstatus den beiden Herstellern angezeigt werden und kann nacheinander aktiviert werden:
Verwenden einer Nachricht zum Abrufen des Bestätigungscodes
Verwenden Sie eine App, um den Prüfcode aufzurufen.
2. Registrieren Sie Ihren Sicherheitsschlüssel.
Gehen Sie unten rechts zum Abschnitt „Sicherheitsschlüssel“ zurück und klicken Sie auf „Neues Gerät registrieren“. Nachdem Sie Ihr Gerät benannt und auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ geklickt haben, können Sie Ihren Sicherheitsschlüssel in die USB-Schnittstelle einstecken und die Schaltfläche drücken.
3. Schützen Sie Ihr GitHub mit dem Schlüssel.
Wenn Sie über einen neuen Computer oder Browser auf Ihr Konto zugreifen, fordert GitHub Sie auf, Ihren Sicherheitsschlüssel einzugeben, um Ihre Identität zu überprüfen.
Darüber hinaus müssen Sie, wenn Sie sich über Ihren GitHub-Account im Browser anmelden, auch den Sicherheitsschlüssel einlegen, wenn Sie den Zugriff erneut aktivieren.
Sie können durch Anklicken hier weitere Informationen zur Authentifizierung erhalten.