Schritt 1: Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren

Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Facebook-Konto an und navigieren Sie zu den Einstellungen.

Suchen Sie auf der Registerkarte „Sicherheit und Anmeldung“ den Abschnitt „Zwei-Faktor-Authentifizierung“ und aktivieren Sie ihn.

Sie können die Zwei-Faktor-Authentifizierung per SMS oder einer Authenticator-App aktivieren. So geht's:

  1. Per SMS:

    Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, um einen Code von Facebook zu erhalten.

    Geben Sie den erhaltenen Code ein, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren.

  2. Verwenden einer Authenticator-App:

    Eine Authenticator-App bietet ein Software-Token für die zweistufige Verifizierung mit TOTP- und HOTP-Algorithmen. Laden Sie eine App aus dem iOS App Store oder von Google Play herunter.

    Scannen Sie mit der App den QR-Code auf Ihrem Bildschirm. Alle 60 Sekunden wird ein Einmalpasswort generiert. Geben Sie diesen Code ein, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren.

Schritt 2: Fügen Sie Ihren Thetis-Schlüssel hinzu

Richten Sie als Nächstes Ihren Thetis-Sicherheitsschlüssel ein.

Stecken Sie Ihren Thetis-Schlüssel ein und drücken Sie die Taste. Sie können Ihren Schlüssel bei Bedarf umbenennen. Klicken Sie anschließend auf „Speichern und beenden“.

Ihr Konto kann den Schlüssel jetzt als Zwei-Faktor-Authentifizierungstoken verwenden. Melden Sie sich ab und wieder an, um es zu testen. Merken Sie sich Ihren Browser nicht, wenn Sie den Schlüssel bei jeder Anmeldung verwenden möchten.

Weitere Hilfe zum Hinzufügen des Sicherheitsschlüssels zu Ihrem Facebook-Konto erhalten Sie hier .